Fachkompetenz in der Automobilindustrie

Die Automobilbranche ist ein komplexer und anspruchsvoller wirtschaftlicher Bereich mit hohen Anforderungen und immer neuen Herausforderungen. Von Globalisierung und wirtschaftlicher Ungewissheit bis zu neuen Technologien und wachsenden Kundenansprüchen, behindern diese Herausforderungen oft Wachstum und Rentabilität. Um in dieser Branche erfolgreich zu sein, muss der Fokus intensiv darauf gesetzt werden, schnell auf Absatzmöglichkeiten zu reagieren, die Effizienz zu erhöhen und die Produktivität zu steigern sowie gleichermaßen Kosten zu sparen und Unwirtschaftlichkeit zu vermeiden.

In dieser Zeit schneller Entwicklung und Veränderungen auf dem Markt, in der Automobilhersteller und -Händler ihre Betriebe rationalisieren müssen, erfährt die incadea ein starkes Wachstum bezüglich der Nachfrage ihrer Lösungen.

In den vergangenen Jahrzehnten hat incadea Deutschland mit führenden Akteuren der Automobilbranche zusammengearbeitet und sie dabei unterstützt, ihre Prozesse zu optimieren und ihre Marktposition durch den Einsatz professioneller Softwarelösungen auszubauen. Umfassende Forschung und Analysen der Anforderungen des Marktes haben es dem Unternehmen ermöglicht, weitreichende Einblicke in die Branche und deren Schlüsselfiguren zu gewinnen.

Durch die langjährige enge Zusammenarbeit mit Automobilherstellern und -Händlern verfügen alle incadea Mitarbeiter über umfassende Expertise im Bereich markenspezifischer Anforderungen Prozessoptimierung.

Unter dem Dach der incadea group haben wir Zugriff auf umfangreiches Fachwissen dieses weltweiten Marktführers von Software Lösungen für den Automobilhandel. incadea hat sich auf diese Branche spezialisiert und die Lösungen entwickelt, die den spezifischen Anforderungen des Automobilhandels gerecht werden. Das Unternehmen ist in 90 Ländern präsent, wo ca. 83.000 Endnutzer in mehr als 3.500 Händlerbetrieben täglich benutzen. Eine Vielzahl namhafter Kunden, eingeschlossen 60 OEMs wie z.B. BMW, Volkswagen, Opel und Mercedes Benz, vertrauen auf das Know-How der incadea.

  • Kürzere Markteinführungszeit
  • Stärkerer Fokus auf Kundenbeziehungsmanagement speziell für den Autohandel
  • Datenerfassung und -Verwaltung zur Unterstützung der Entscheidungsfindung

incadea unterstützt Automobilhersteller dabei Bestleistungen zu erzielen:

Als Reaktion auf den Konkurrenzdruck suchen Fahrzeug Hersteller eine Möglichkeit ihre Marktposition zu stärken indem sie die Beziehung zu bestehenden Kunden stärken und neue Märkte angehen. incadea hat Langzeit-Kundenbeziehungen mit den Premium-OEMs aufgebaut, indem wir sie unterstützen ihre Geschäftsziele zu erreichen und ihre Strategie zu implementieren.

Beispiele für incadeas Langzeit-Kundenbeziehungen:

  1. BMW Gruppe: incadea ist einer von zwei globalen strategischen Partnern für DMS und Einzelhandel CRM Lösungen und bedient über 13.000 incadea Endanwender in 22 geographischen Märkten
  2. Volkswagen: incadea ist einer der globalen strategischen Partner für DMS und bedient über 6.000 incadea Endanwender in 24 geographischen Märkten 
  3. OPEL: incadea ist einer der globalen strategischen Partner für DMS und bedient mehr als 13.000 incadea Endanwender in 14 geographischen Märkten 

Unterstützung für Autohäuser ihr Geschäft zu beschleunigen

In einer Konkurrenzlastigen Umgebung verlassen sich mehr als 3.500 Autohändler, verteilt auf die ganze Welt, auf incadeas Lösungen um ihre Geschäftsprozesse zu optimieren.
Aufgrund der Erfahrung in der Automobilbranche, hat incadea Rollen geschaffen die das wirkliche Autohaus Leben abbilden und heutzutage ist das Mittel der Wahl für einen Autohändler abhängig davon, dass dieses seinen Verkauf verbessert und Profit steigern kann.

Hauptgründe warum Kunden incadea zum Erreichen hoher Leistungsfähigkeit wählen

  • Marktführerschaft
  • Hohe Branchenfachkompetenz
  • Globale Lösung mit lokalem Einfluss
  • Weltklasse Technologie Plattform


Unserer Expertise in Zahlen Erfahren Sie mehr über incadea
  • 3.500+ Autohäuser
  • 85.000+ Endbenutzer
  • 90+ Länder
  • 21+ Sprachen